Großbrand auf dem Reiterhof Presber

07. April 2013

Es ist so unfassbar!
Freunde helfen... 
Liebe Vereinsmitglieder und Besucher unserer Homepage, 
Martha und Fred Presber sind unserem Verein seit Jahren sehr verbunden. 
Deshalb möchten auch wir geben, was wir können.

Finanzielle Spenden auf das unten stehende Konto der VR Bank,
Futterspenden, Heu und Stroh,
Hilfe beim Abriss bzw. Wiederaufbau der Halle nach Freigabe,

Gerätschaften jeglicher Art für die Wiederbewirtschaftung des Reitbetriebes.

Egal was, es wird alles dringend benötigt!

Familie Presber hat im Moment viel um die Ohren, von dem seelischen Schmerz ganz abgesehen,
dass wir die Spenden ein wenig sammeln und ihnen dann zukommen lassen wollen.
Bei Fragen diesbezüglich stehen wir euch gerne zur Verfügung.

Auf eure Mithilfe hoffend,
der Vorstand


VR Bank Untertaunus
Reit-und Fahrverein Panrod
Konto Nr. : 55012016
BLZ: 51091700

Betr.: Spende Presber

1. Übergabe der gesammelten Spenden an die Familie Presber

Am 27. Mai 2013 konnten wir Fred Presber nicht nur herzlich zu seinem 50. Geburtstag gratulieren, sondern ihm auch durch unseren 1. Vorsitzenden, Dieter Hertling sowie unserem Kassierer, Holger Hertling, einen bisher gesammelten Spendenbetrag in Höhe von 1.200,00 Euro übergeben.

Für eure Hilfe möchten wir uns, aber auch im Namen der Famile Presber, ganz herzlich bedanken!

Unsere Spendenaktion läuft noch bis zu unserem Reitturnier im Herbst (21. und 22. September 2013). Danach ist eine zweite Übergabe geplant, über die wir euch selbstverständlich ebenso informieren werden.

Aktualisiert 07.04.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Panrod 1947 e.V.