Der Verein freut sich mitteilen zu dürfen, dass es ab sofort eine neue Reitschule gibt. Dies hat der Vorstand am 5. März 2020 in einer außerordentlichen Sitzung einstimmig beschlossen.

Thomas Hufnagl, Trainer B,  unterrichtet Anfänger, Fortgeschrittene und Turnierreiter im Dressur- und Springreiten.

Kinder ab 6 Jahre bis hin zu Erwachsenen ohne Altersbeschränkung können sich unter oben angegebener Telefonnummer bei ihm melden, um weitere Informationen zu erhalten.

Dazu gehören seine Unterrichtszeiten und die Kosten.

Die Schulpferde, eine Haflinger, ein irischer Schecke und ein deutsches Reitpferd, ebenfalls Schecke, sind in der Kopfzeile zu sehen. 

Für die erste Reitstunde sind festes Schuhwerk und ein Helm Pflicht.

REITSCHULVERTRAG

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Panrod 1947 e.V.