Jugendversammlung 2019

      Alina Hertling berichtete bei der Jahreshauptversammlung am 16.03.2019, dass die Jugendversammlung am 15.03.2019 sehr gut besucht war.

     Sie wurde als Jugendwartin einstimmig wiedergewählt. Als Jugendsprecherinnen wurden Annika Münch und Nathalie Groß einstimmig gewählt.

Linda Weiser wurde als Schriftführerin einstimmig gewählt.

Das Zelten im letzten Jahr ist bei der Jugend sehr gut angekommen und wird in diesem Jahr am 23. auf den 24. August 2019 stattfinden. Außerdem plant die Jugend eine Schnitzeljagd, da die Letzte die Jugend begeisterte. Diese soll Anfang Juli terminiert werden.

Die Tafel- und Parcoursdienste der jungen Mitglieder beim vergangenen Turnier sind gut gelaufen. Einziges Manko war laut der Beteiligten, dass sie die Durchsagen der Zeiten und Platzierungen nicht immer verstanden haben. Sie machten den Vorschlag Walkie-Talkies anzuschaffen, um diesem Problem Herr zu werden. Der Vorstand stimmte zu.

Die Nikolausfeier mit der Märchenaufführung soll unbedingt in diesem Jahr wieder stattfinden, da die Schauspieler sehr viel Freude an dem letzten Event hatten.

Alina Hertling beendete ihre Ausführung und gab Dieter Hertling das Wort.

Einladung zur Jugendversammlung am 15.03.2019

 

Liebe Reiterjugend,

 

hiermit lade ich euch herzlich zur diesjährigen Jugendversammlung 2019 ein. Sie findet am Freitag, den 15.03.2019 um 17:00 Uhr in unserem Reiterstübchen statt.

 

Über zahlreiches Erscheinen würde ich mich sehr freuen!

 

Für Fragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

 

Alina

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Panrod 1947 e.V.